Aktuelles

Informationen zum Thema IT und Schule

Alle weiteren Beiträge [--> HIER]

Aus der SZ-App: Digitales Lernen – „Man schickt überforderte Schulen in einen Papierkrieg mit besorgten Eltern“

28. Juli 2020

Artikel-Empfehlung aus der SZ-App: Digitales Lernen – „Man schickt überforderte Schulen in einen Papierkrieg mit besorgten Eltern“ Können Aufsätze von deutschen Schülerinnen bei US-Sicherheitsbehörden landen? Der Jurist Peter Hense stellt…

Aus der SZ-App: Coronavirus – Experiment Schule

24. Juli 2020

Artikel-Empfehlung aus der SZ-App: Coronavirus – Experiment Schule Schulen ringen seit Beginn der Pandemie damit, Lehrer und Kinder zu schützen. Allmählich zeichnet sich ab, wie das gelingen kann, ohne auf…

FAQ: GEW – Niedersachsen

24. Juni 2020

https://www.gew-nds.de/arbeits-und-gesundheitsschutz/coronavirus/faq/

Unser Angebot für Sie

Informieren Sie sich bitte über die Leistungen des Planungsbüros für Schulen und Schulträger

Orientierungslos? Wir helfen Ihn Das Ziel: Der Digitalpakt verbessert die digitale Infrastruktur in den Schulen erheblich und nachhaltig. — Eckpunkte: Sockelbetrag 30.000 Euro. Zusätzlich ein…

Lassen Sie sich vom Schulträger wirklich professionelles WLAN beschaffen, das ein Höchstmaß an Zuverlässigkeit erfüllt! Der Digitalpakt sieht das ausdrücklich vor.

Nach § 3 Abs. 1 S. 1 VOL/A sind Schulträger gehalten, öffentlich auszuschreiben. 

Schulträger entwerfen in enger Zusammenarbeit mit den Schulen und auf Grundlage der Medienbildungskonzepte einen schulübergreifenden Medienentwicklungsplan für die Gesamtheit ihrer Schulen. Wir helfen Ihnen bei…

Schulungen von Kollegien zu IServ und Datenschutz/Urheberrecht

Schulen erstellen ein Medienbildungskonzept. Wir helfen bei der Erstellung des Konzeptes.

Wer ist SCHULNETZplus?

Jürgen Schuppe

Lehrer und Medienpädagogischer Berater i.R.

Das Planungsbüro SCHULNETZplus unter der Leitung von Jürgen Schuppe gründet auf über dreißigjährige Erfahrung mit IT in der Schule.

Sie wurde als Lehrer in Braunschweig gewonnen in der Auseinandersetzung mit den Anfängen der IT und den Versuchen, Computer im Unterricht einzusetzen.

Vor allem jedoch in der zwanzigjährigen Tätigkeit als Berater der Nds. Landesschulbehörde und als Medienpädagogischen Berater des NLQ (Niedersächsisches Landesinstitut für schulische Qualitätsentwicklung) bis zum November 2018.

Jürgen Schuppe legt die pädagogischen Anforderungen in Schulen zu Grunde. Aus seiner Erfahrung heraus strebt er nach hoch verlässlichen Lösungen, weil nur die eine verbindliche Aneignung der Medien im Unterricht ermöglichen. Die Qualität der Produkte, die in Industrie und Wirtschaft eingesetzt werden, sind sein Maßstab an IT-Lösungen für Schulen.

Kontakt

[recaptcha id:6LcrSmoUAAAAAOssEp5aSQs1MZncgrBe8NK1EqDB class:6LcrSmoUAAAAAPPtMFC01B0yDrtmFFicfP-UW3Tz]

38124 Braunschweig
Stargardstraße 10

0531 2622393

info@schulnetzplus.de

0531 2622395